go4h-framework Blog

Hier finden Sie die neuesten Artikel zu digitalem Gesundheitsmanagement. Entdecken Sie neues Wissen & Tipps für Ihr gesundes Business!

Digital und dennoch gesund – 5 Tipps

Digital und dennoch gesund – 5 Tipps

Smartphone, Tablet, Notebook und PC: Die Digitalisierung am Arbeitsplatz wird die kommenden Jahre noch stärker bestimmen. Die digitalen Devices erleichtern die Arbeit auf der einen Seite und bringen auf der anderen Seite eine Verdichtung des Arbeitspensums mit sich. So gehen Sie und Ihr Team am besten damit um. >>> Weiterlesen

Digitale Auszeiten – gesund und wichtig

Digitale Auszeiten – gesund und wichtig

Wer kennt es nicht: Digitale Geräte begleiten uns von früh bis spät – wir sind immer erreichbar, ständig strömen Reize auf uns ein. Das verursacht Anspannung und Stress! go4health zeigt, wie Sie mit „Digital Detox“ Ihre Konzentration verbessern und ruhiger werden. >>> Weiterlesen

Kann Künstliche Intelligenz die Zahl der Arztbesuche reduzieren?

Kann Künstliche Intelligenz die Zahl der Arztbesuche reduzieren?

Eine Arztkonsultation per Videochat und ohne Wartezeiten? Das verspricht eine innovative britische App. Ziel ist es, Arztkosten damit deutlich zu reduzieren. Im ersten Anlauf hatte die App die Rechnung jedoch ohne ihre User gemacht. >>> Weiterlesen

Wearables alleine machen nicht fit

Wearables alleine machen nicht fit

Der Wearable-Trend ist hochaktuell. Eine Studie an der University of Pittsburgh mit 471 übergewichtigen Männern und Frauen hat jedoch ergeben, dass Fitness- und Gesundheitsarmbänder nicht zu den angenommenen Effekten führen. Technologie alleine ist eben kein Wundermittel. Es bedarf einer ganzheitlichen Gesundheitsphilosophie, wie wir sie bei go4health leben. >>> Weiterlesen

Digitalisierung der Gesundheitsförderung

Digitalisierung der Gesundheitsförderung

Fluch oder Segen? Das 3. Symposium-Gesundheit an der Donau-Universität Krems ging mit Einblicken in die Zukunft der Digitalisierung und den damit einhergehenden Herausforderungen zu Ende. Zahlreiche BGM-Experten nahmen an dem Symposium teil, das Themen wie Digitalisierung, Motivationsforschung und Datenschutz behandelte und mit Best-Practice Beispielen am Nachmittag Einblick in die digitale Gesundheitsförderung gab. >>> Weiterlesen

Symposium zur Digitalisierung der Gesundheitsförderung

Symposium zur Digitalisierung der Gesundheitsförderung

go4health ist am 11.05. mit einem spannenden Vortrag zu den Herausforderungen und Vorteilen der digitalen Gesundheitsförderung beim 3. Symposium- Gesundheit: Digitalisierung der Gesundheitsförderungdabei. Das Thema: Digitalisierung der Gesundheitsförderung – Fluch oder Segen? go4health ist als Vorreiter und Best-Case Beispiel vor Ort! >>> Weiterlesen

4. Unternehmerinnen Kongress der WKO

4. Unternehmerinnen Kongress der WKO

go4health war beim 4. Unternehmerinnen Kongress der WKO – „Frau in der Wirtschaft“ von 14. bis 15. April in Innsbruck vor Ort. Zentrale Themen: Business 4.0, Digitaler Darwinismus und Digitalisierung der Gesundheit. >>> Weiterlesen

Keynote Health 3.0

Keynote Health 3.0

„Health 3.0: Nutzen, Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung auf Gesundheit & Co“ war der Titel der Keynote-Speech, die go4health Geschäftsführerin Dr. Karoline Simonitsch am 5. April 2016 beim UBS Health Forum in der Schweiz abhielt. Unser Alltag ist zunehmend digital: >>> Weiterlesen

Dr. Karoline Simonitsch beim UBS Health Forum

Dr. Karoline Simonitsch beim UBS Health Forum

Am 4. Und 5. April 2016 findet im schweizer Konferenzzentrum Wolfsberg das UBS Health Forum statt. Unsere go4health Geschäftsführerin Dr. Karoline Simonitsch ist als Referentin zum Thema „Health 3.0: Nutzen, Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung auf Gesundheit & Co.“ vor Ort. >>> Weiterlesen



Ganzheitliches Gesundheitsmanagement


mehr erfahren